La ville de Blois vous en dit plus

Val de Loire
  • Blois

    Geschichts - und Kunststadt, Blois wird Sie überraschen

  • Das Königlsschloss

    Panorama der französischen Architektur ist das Königsschloss die Eingangstür von Tal der Loire

  • Haus der Zauberei

    Willkommen in die Welt der Illusionen und der Zauberkünsten. Eine einzigartige Stelle in Europa !

  • Die Loire

    Der königliche im Welterbe von Unesco geordnete Fluß, gibt Ihnen ein Termin in Blois

stopp der Nachrichten spielen der Nachrichten
Diminuer la taille de la police (x-small).Augmenter la taille de la police (medium).Augmenter les contrastes en inversant les couleurs. La mise en forme courante correspond à celle par défaut.Imprimer ce document.Ajouter aux favoris. Générer un PDF

bd Boum

bd Boum, das Herbstfestival des Comics

Jedes Jahr im November findet während drei Tagen das Festival bd Boum an verschiedenen Orten von Blois statt.Etwa 20.000 Besucher suchen dabei die Begegnung mit mehr als 150 Autoren und deren Verlagshäusern.

bd Boum!!web_voir_en_grand!!Diese völlig kostenlose Veranstaltung ist der Höhepunkt einer jährlichen Aktivität für alle (Schulklassen, nicht mobile Personengruppen, Beschäftigte der Buchbranche). Sie möchte durch künstlerische, aber auch pädagogische, soziale und verantwortliche Zielsetzungen ein andersartiges Projekt anbieten.

Der Verein bd Boum entstand 1984 in Blois auf Initiative von Sozialarbeitern, Lehrern und Verfechtern einer Bildung von unten. Von der Gründung an zeichnete sich das Vereinsprojekt durch eine pädagogische Ausrichtung aus.

Durch die Bildung des Centre des Ressources Pédagogiques (Zentrum für pädagogische Ressourcen) konnte der Verein seine Aktivitäten weiterentwickeln. Bd Boum ist zu einem bedeutenden Akteur des Comics in der Region Centre geworden und bietet mit Beteiligung der Autoren Workshops und Veranstaltungen von unterschiedlicher Dauer an. Der Verein ist auch im Rahmen der „Contrats Urbains de Cohésion Sociale“ (Stadtverträge zur Förderung des sozialen Zusammenhalts) im Gefängnismilieu und im Krankenhausbereich tätig und eine Partnerschaft verbindet ihn mit der Oberschule Lycée Sonia Delaunay in Blois. 2010 wurden die Aktivitäten durch die Einrichtung von Comic-Klassen in Zusammenarbeit mit dem Sport- und Bildungszentrum CRJS von Blois noch intensiviert.

Die Aktion findet ihre Fortsetzung auch mit dem Centre des Ressources de la BD (Zentrum für Comicressourcen), das für ganz Frankreich den Verleih von 25 Ausstellungen und die Schaffung von Szenografien für Comic-Events anbietet.

Schließlich entwickelt bd Boum seit 1998 ein Verlagsprojekt, in dem der Comic als Werkzeug zur Information und sozialen Eingliederung genutzt wird. Dabei werden anhand von Zeugnissen Werke zu verschiedenen Gesellschaftsthemen (z. B. Immigranten, Worte des Analphabetismus) verfasst.

Ville de Blois - Hôtel de Ville - 9 place Saint Louis - 41000 Blois Tél. 02 54 44 50 50 Fax. 02 54 74 23 69